28 Februar 2008

Lesezeichen - Bookmark


Aloa, und so. Wir haben unter anderem Lesezeichen gebastelt die ich gerade in den Druck geschickt habe. Wir hoffen, dass viele Bücher, z.B. auch Bibeln, damit ausgerüstet werden und es Leuten dabei hilft auch mal für Japan oder auch Jesus Freaks Japan zu beten.

Wir haben letzte Woche auch alle unser Unterlagen nach Japan geschickt, wo sie jetzt noch übersetzt werden und auf Japanisch und Englisch an die richtigen Stellen weiter geleitet werden. Wenn alles klappt, dann bekommen wir aus Japan Unterlagen, die bestätigen, dass wir korrekkde Loide sind und können uns damit unsere Visa in der japanischen Botschaft abholen. Super wie einfach so was geht, oder :) ? Wir sind echt froh, dass unsere OMFer in Japan da richtig gute Arbeit leisten, sonst wäre es doch noch um vieles schwieriger, alles richtig hin zu bekommen.
An sonsten nutzen wir die Zeit gerade um Freunde hier in Giessen zu besuchen, was uns auf der einen Seite super freut, da alle einfach auf ihre Weise genial sind, aber uns auch traurig macht, da wir sie super heftig vermissen werden.
Es fällt mir (JP) auch gerade extrem auf, wie sehr mein Herz an den Freaks in Giessen hängt und der Vision eine Gemeinde zu leben, in der Leute Gemeinde erleben und leben können, die sonst nie etwas damit am Hut haben würden. Tja wenn man 6 Jahre in eine Gemeinde investiert, dann bleiben da einfach Spuren.
Dieses Wochenende werden wir bei der ÜMG an einem Info-Wochenende mit arbeiten und am Sonntag Abend bei den Freaks in Marburg sein, die Vorbereitungen zu den Inputs laufen auf Hochtouren!








P.S.: Am Feitag Abend bei den Freaks in Giessen, chilliges abhängen mit Wein, Käsehäppchen, ...












1 Kommentar:

hel-ann hat gesagt…

ich denk ihr seid korregde loide. ich sag denen sie sollen euch die zettel geben, oke?